Perfekte Begleiter – Guacamole und Erdnusssauce

Egal, ob man die perfekten Begleiter für das Sommerfest, zur Tortilla oder zum Fondue sucht, hier zwei Rezepte, die immer passen. Wohlgemerkt nicht kaloriearm, aber so richtig zum Schlemmen.

 

Guacamole

Drei reife Avocados
Eine reife Tomate
Eine kleine Zwiebel
Salz und Pfeffer
Saft einer Zitrone
Eine Chilischote

Drei reife Avocados schälen und mit einer Gabel in einer Schale zerdrücken, bis die Masse schön cremig ist. Eine reife Tomate und eine kleine Zwiebel sehr klein hacken und unter die Avocadomasse rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Auf Wunsch kann die Guacamole auch noch mit einer fein gehackten Jalapeno oder Chilischote verschärft werden – ganz nach Geschmack!

 

Erdnusssauce

Die feine Erdnusssauce passt neben den oben genannten Möglichkeiten auch zu selbst gemachten Frühlingsrollen. Aber aufpassen: diese köstliche Sauce ist schwer suchtgefährdend!

Für die Erdnuss Sauce sind etwas mehr Zutaten nötig, darum hier eine klassische Liste:

Zwei Dosen Kokosmilch à 250 ml
200 Gramm geröstete und ungesalzene Erdnüsse – es funktionieren aber auch die gesalzenen 😉
Zwei Esslöffel Zucker
Eine Zwiebel
Zwei Zehen Knoblauch
Ein Stück Ingwer
Zwei Teelöffel Currypulver
Salz, Pfeffer
Saft einer halbe Zitrone

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken, ein daumengroßes Stück frischen Ingwer ebenfalls fein hacken. In einem Topf etwas Öl erhitzen und alles darin kurz anbraten. Mit Currypulver und Salz vermengen, gut umrühren. Die Erdnüsse dazu geben und wieder umrühren, dann Zucker und Kokosmilch dazu geben und die Sauce etwas eindicken lassen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit einem Pürierstab fein pürieren – è voila!

 

Astrologische Analogie

Sowohl die Guacamole als auch die Erdnuss Sauce fallen aufgrund ihres „Brei Status“ dem Zeichen Krebs zu. Geschmeidig am Gaumen, weich und gut. Doch Achtung: Sobald man genügend Chili hinzugibt, um ein intensiven Schärfegefühl im Mond zu erzeugen, sobald genügend Knoblauch in der Guacamole ist, um sie scharf schmecken zu lassen, bewegen wir uns in Richtung Skorpion. Skorpion will es intensiv, will Grenzerfahrungen machen. Also nichts wie los und verschiedenen Chilischärfen testen!